Und heute gibt es mal wieder ein eher seltenes Rezept auf meinem Blog für euch: